Die Landingpage als Mega-Tool im Online-Marketing

Die Landingpage kann auch getrost als Marketingpage bezeichnet werden. Diese Seite, auf der Domain der Firma oder Ihres Unternehmens, ist speziell für ein bestimmtes Ziel bzw. für eine bestimmte Zielgruppe erstellt. Für das Online-Marketing ist diese Seite besonders wertvoll. Sie bietet uns kostenlos verschiedene Möglichkeiten: Die Ansprache einer bestimmten Zielgruppe mit spezifischen und maßgeschneiderten Inhalten. Über eine Suchmaschine oder Online-Werbung wird diese Landingpage bedient und erhält so Besucher aus der relevanten Zielgruppe. Es geht auf Ihrer Landingpage nur um ein bestimmtes Produkt oder eine bestimmte Dienstleistung, die ohne Ablenkung vorgestellt wird. Weiterhin wird über die Marketingpage versucht, mittels Link, Kontaktformular oder Lead-Generator den Kunden zur Aktion, also zum Kauf oder zur Kontaktaufnahme zu animieren.

Die Landingpage reizt zur Kundenaktion

Die Kontaktaufnahme oder der Kaufanreiz erfolgt in der Regel über auffällige Buttons „Jetzt Kaufen!“ oder „Jetzt Termin vereinbaren!“. Auch die Einbindung eines Online-Kalenders mit der Möglichkeit, gegen einige Kontaktdaten einen Termin zu buchen, oder die Anfrage per Mail, sind auf einer Landingpage üblich. Ebenso kann von der Landingpage zum Shop verlinkt werden, um einen möglichen Online-Kauf zu generieren – je nach Sinn und Zweck Ihrer Seite. Auf vielen Seiten ist es üblich geworden, dass sogenannte Pop-Up Banner erscheinen, welche zu einer weiteren Aktion animieren sollen. Je nachdem wie intensiv Sie den Kunden bespielen wollen. Hier gehen die Meinungen aber auseinander. Einige Experten schwören auf den Einsatz von massiven Pop-Ups, andere wollen den Kunden lieber sanft animieren. Das sollten Sie je nach Philosophie entscheiden, oder über einen A/B Test auskundschaften. Auch lässt sich die Performance der Seite gut messen. Da Seitenaufrufe, Bouncing-Rate und Aktionen nachvollziehbar sind. So haben Sie die Möglichkeit, die Seite immer weiter und spezifischer an das Nutzungsverhalten und den Ziel der Seite anzupassen.

Die Marketing-Page sollte auch informativ sein

Die Landinpage ist aber nicht nur eine reine Kundenanimierungsseite, sondern sie dient in erster Hinsicht der Information. Über eine spezielle Dienstleistung oder ein besonderes Produkt. Sie informieren ausführlich über die Vorteile und über Ihren Shop bzw. ihre Firma. Referenzen werden dargestellt. Von zufriedenen Kunden bis hin zu den Sternchen, die Sie überall im Netz hoffentlich zahlreich haben. Beispielsweise 5 Sterne bei Google als positive Referenz. Viele Unternehmen binden ein „Trusted Shop“ Logo ein oder bedienen sich für die nötige Transparenz und Glaubwürdigkeit einer möglichen Zertifizierung aus verschiedenen Quellen. Oder gar der Hinweis auf eine Verbandsmitgliedschaft usw. kann hier stehen. Auch ist es sinnvoll, im Zuge der Emotionalität einige Mitarbeiter vorzustellen, die am Produkt mitwirken oder dafür zuständig sind. Das schafft Vertrauen und Ihre Ware bekommt so ein Gesicht. Gefällt die Seite, wird der Zielkunde wiederkommen und bestellen und sie ggf. auch weiter empfehlen.

Wie unterscheidet sich eine Landingpage von meiner Homepage oder deren Unterseiten?

Im Prinzip ist jede Homepage, auf die eine Suchmaschine verweist, eine Landingpage. Auch jede Seite die Ziel Ihrer Online-Kampagne oder einer Mailing-Aktion oder einer anderen Marketing-Kampagne ist, kann als Landingpage bezeichnet werden. Wir dürfen bei der Landingpage aber nie vergessen, welchem Zweck sie dient: Sie soll verführen. Dabei ist sie informativ, SEO-optimiert und verfügt über einen klaren „Call-to-Action“ um die Generierung der Käuferdaten anzuregen. Die Landingpage ist also eine Art Vertriebsmitarbeiter und je nachdem, wie gut Ihre Landingpages eingesetzt sind, sind diese Seiten für viele Unternehmen eines der wichtigsten Marketinginstrumente. Die Erstellung einer Landingpage ist nicht sehr teuer. Sie können eine Agentur beauftragen, die sich um die komplette Abwicklung kümmert. Oder einen Werbetexter der zusammen mit Ihrem Webmaster die Seite erstellt. Oder Sie kümmern sich selbst darum, je nachdem wie ausgeprägt Ihre Kenntnisse sind. Für das SEO Ihrer Homepage und für die Lead-Generierung bzw. den Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen ist Ihre Landingpage ein mächtiges Marketing-Tool.

Ein Kommentar zu „Die Landingpage als Mega-Tool im Online-Marketing“

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige in die Datenschutzerklärung ein. Mir ist bewusst das zum kommentieren meine Benutzerdaten abgefragt und gespeichert werden.